Liebe Besucherinnen und Besucher

der HOFBÜHNE TEGERNBACH

 

Wir haben nun alle zusammen zwei sehr schwierige Jahre hinter uns.

Aber wir geben die Hoffnung nicht auf und bemühen uns weiter mit aller Kraft für Sie.

Wir danken Ihnen sehr für Ihre Besuche, Ihre Geduld und Ihre Treue.

Wir freuen uns, wenn Sie uns auch 2022 wieder besuchen kommen und wünschen Ihnen allen von ganzem Herzen ganz viel Glück und Gesundheit.

 Auf ein Wiedersehen 2022!! 

Unsere Pläne für die Saison 2022 sind hier auf unserer Homepage zu sehen.

 

Karten für die Veranstaltungen 2022  können Sie schon sehr gerne bestellen!!

 für Geschenke

 oder für den eigenen Gebrauch.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich bei uns melden.

Alles Liebe - das Team der Hofbühne Tegernbach 

 

Unser liebes Vereinsmitglied, unser lieber Freund und Helfer

PETER

ist Anfang Jänner nach schwerer Krankheit von uns gegangen.

Wir sind sehr traurig und werden ihn sehr vermissen

 

Programmvorschau

HOFBÜHNE TEGERNBACH 2022

Infos und Karten unter: 07248/66 958 & 0664 4626256 info@hofbuehne.at

Achtung: bei wegen Covid in das Jahr 2022 verschobenen Veranstaltungen, kann ein Umänderungswunsch der ursprünglichen Tickets aus 2020 und 2021 bis spätestens 1 Woche vor der betreffenden Veranstaltung bekannt gegeben werden, damit die Tickets umdisponiert werden können.

 

Sa  26.2.  20:00   

  FAMILIE LÄSSIG  "Eine heile Welt"  Tour 2022

   KONZERT TOUR 2022

 

MANUEL RUBEY singt mit Band

Die beste Einstimmung zum SAISONSTART 2022 !!

 

"Singen wirbelt den Staub von der Seele"

  Mit der Familie Lässig wird 2022 fresh

 

2022 soll es also wieder soweit sein. Nach einjähriger Pause geht die Familie Lässig wieder auf Tournee
- und sie hat ein NEUES ALBUM im Gepäck.

Wir feiern das Leben. Tanzen Sie mit der lässigsten Band der Welt! Neue, feine, hausgemachte Lieder aus Eigenanbau


Familie Lässig 
Manuel Rubey
Clara Luzia
Gerald Votava
Gunkl
Cathi Priemer
und Boris Fiala

 


 

Familie Lässig
Eine Heile Welt!


Sei lässig!
Lass Dich fallen,
Lern Schnecken beobachten,
Planze unmögliche Gärten.
Lade wen Gefährlichen zum Tee ein.
...
Werde eine Freundin von Freiheit und Unsicherheit.
Weine bei Kinofilmen,
Schaukle so hoch du kannst.
...

Glaube an Zauberei
Lach viel!
Feier jeden besonderen Moment.
...
Bade im Mondlicht
Träume wild & sei voller Phantasie
und in vollkommener Ruhe.
...
Stell Dir vor du wärst verzaubert.
Kichere mit Kindern, hör den alten Menschen zu.
Öffne dich. Tauch ein. Sei frei.


(Aus: SARK "HowToBe An Artist; Übesetzung J. Beuys zugeschrieben)

Diese Botschaft hat die Briefträgerin ins
FAMILIENHAUS LÄSSIG getragen. Sie hat dazu
geführt, daß die Königin zu einer Audienz gerufen und sämtliche Familienmitglieder nach 2 Jahren wieder vereint hat, um ein neues Album über
"EINE HEILE WELT" aufzunehmen.
Mit dieser ist die
FAMILIE LÄSSIG 2022 live und mit Alles in Deiner Stadt!
Bethere!

Fotos:Jules Stipsits

 

 

 

Do  3.3.  20:00   

  

  WALTER KAMMERHOFER   "Für immer und ewig"

  KABARETT

Veranstaltung im Rahmen von SCHÄRZ im MÄRZ

 

coGerald Sengstschmid

Endlich ist es soweit. Er heiratet! Ganz nach dem Motto: Darum binde sich, wer nicht ewig prüfen will.

Die Hochzeit ist perfekt geplant. Die Musik, das Essen, die Torte, alles vom Feinsten. Auf der Einladung ein Foto vom glücklichen Paar, die Braut und ihre Mutter. 

Probleme macht nur der Weddingplanner ... und der Pfarrer ... und die Verwandtschaft ... und die Schwierigtochter  ... und der Alleinunterhalter, der wirklich nur sich alleine unterhält.

Walter stellt bei diesem Fest schnell fest: von ledig zu erledigt ist es nur ein Wort. Darum trinkt er auch das eine oder andere Flascherl. Nicht um zu feiern, sondern um zu vergessen. Aber was? 

Wir laden Euch ein, bei dieser unvergesslichen Party dabei zu sein. Erleben Sie Walter Kammerhofer im feinen Zwirn. Er ist zum Zerreißen gespannt, genau so wie die Stimmung der illustren Gäste.

Der schönste Tag im Leben hat um Mitternacht sein Ende gefunden. Man ist sich einig: Die Liebe macht blind, aber die Ehe öffnet einem wieder die Augen. Es regiert das Chaos. Hat Walter damit etwas zu tun? Oder ist er doch der Herr der Ringe, jener Mann, der alles irgendwie noch retten kann?  

Freuen sie sich auf ein Hochzeitsspektakel, das Sie ihren ärgsten Feinden nicht wünschen würden. Sie sind herzlich dazu eingeladen.

 

 

Sa  5.3.  16:00   

  "JOSEFINE"

  KINDERTHEATER

Veranstaltung im Rahmen von SCHÄRZ im MÄRZ

        

„JOSEFINE“  von und mit Ruth Humer & Gerti Tröbinger

zum Internationalen Frauentag mit Theater mOment

 

Josefine macht was ihr gefällt.                                                                                                                    
Sie ist groß, stark, mutig, und pflegt Elefanten.                                                                                        
Sie weiß immer was ihre Riesen brauchen und tut was zu tun ist.Doch als sie sich eines Tages in       den süßen Emil verliebt ändert sich einiges. Josefine macht nun was Emil gefällt. Sie wird klein,        schwach, ängstlich und vernachlässigt ihre Elefanten. „Hilfe, ich schrumpfe!“ stellt Josefine nach     einiger Zeit fest und bald ist sie schon kaum mehr zu entdecken. Was tun? Da ist guter Rat teuer.   

Eine zärtliche Geschichte über ein „sich klein machen“ das nicht wirklich mit Zentimetern zu tun       hat.                                                                                                                                                                

Spiel: Gerti Tröbinger & Ruth Humer                                                                                                           

Ausstattung: Gerti Tröbinger

Musiksupervision: Wolfgang Weissengruber

Regie: Annika Pilstl

Foto: Reinhard Winkler

 

 

 

Di  8.3.  20:00   

  ISABELLA WOLDRICH  "Männerschnupfen"

  KABARETT

Veranstaltung im Rahmen von SCHÄRZ im MÄRZ

 

 Kabarett zum Internationalen Frauentag - vor allem Frauen !! dürfen sich besonders an diesem Tag in diesem urwitzigen Beziehungskabarett so richtig über die Schwächen der Männer lustig machen !!

Männerschnupfen

Das wahnsinnig gesunde Beziehungskabarett

    

Herbert, trink nicht, rauch nicht, beweg dich! Der weibliche Ruf nach männlicher Gesundheitsdisziplin wird immer dringender. Resultat sind verstohlene Leberkäseattacken und geheime Bierdepots.

„Fleisch und Bier sind Lebenselixier und echte Männer brauchen keinen Arzt“  ist vielerorts die männliche Überzeugung.  Aber wehe, ein Virus läuft ihm über die Leber.  Dann werden Mamis Rezepte gerne befolgt und sich im Elend gesuhlt, bis Superman wieder die Welt retten kann.

Aber was ist gesund, und ab wann wird zu viel Gesundheit ungesund? Auf der Pilgerfahrt zur ewigen Jugend erschüttert monatlich ein neuer Trend das Antiaging-Paradies und sorgt für heftige Debatten am Mittagstisch. 

Isabella Woldrich betrachtet die ganze Aufregung mit amüsierter Gelassenheit und liefert pointiert und geistreich entspannende Einsichten zum Entschärfen des familiären Gemüsekrieges.

Fotos: Clemens Fellner

 

 

 

Fr  11.3.  20:00   

  MEENA CRYLE & The Chris Fillmore Band

   KONZERT

Konzert zum Internationalen Frauentag

  

MEENA CRYLE & CHRIS FILLMORE

 

Wer auf Youtube mit einem SlowBlues mehr als fünfzehn Millionen Zugriffe hat, muss etwas richtig machen und fällt auf.

Meena Cryle und Chris Fillmore waren von Beginn an eine musikalische Einheit und dass das nach mehr als fünfzehn Jahren immer noch so ist, macht sie außergewöhnlich.

Sie liefern 100% Stimme und 100% Gitarre und sind in Wahrheit jeder eine Klasse für sich.

Das sind auch ihre Lieder. Ihre Affinität zur Blues and Roots Musik ist deutlich hörbar. Für das Genre aber eher untypisch, greifen sie gerne in unterschiedliche musikalische und stilistische Schubladen. Der Sound von Meena Cryle & The Chris Fillmore Band ist damit unverkennbar - sie fallen auf.

Zusammen mit ihrer unverkrampften und einnehmenden Bühnenpräsenz haben sie es von Beginn an richtig gemacht, den Fokus auf ihre Musik zu lenken und die ist häufig von solcher Intensität, dass einem der Mund offen stehen bleibt.

 THE BAND

Meena Cryle - vocals, guitar

Chris Fillmore - guitar

Angus „Bangus“ Thomas (Miles Davis, Johnny Winter, John Mayall) - bass

Bernhard Rabitsch (Falco) - harmonica, trumpet, akkordeon, backing vocals

Anja Wiesinger - backing vocals

Bernhard Egger - drums

website: www.meenacryle.com listen: ELEVATIONS  watch: It makes me scream, Leaving at daybreak

Fotos: MC

 

 

 

Do  17.3.  20:00

Die Vorstellung musste leider auf Herbst 2022 verschoben werden

Wir informieren Sie über den neuen Termin  

 

  JO STRAUSS & Band  "Das Schöne am Ende"

  KONZERT & COMEDY

Veranstaltung im Rahmen von SCHÄRZ im MÄRZ

 Tiefschwarzgründiges Musikkabarett

Der Gewinner des Scharfrichterbeils und des KufsteinerSalzfassls bringt mit seiner Band ein Programm auf die Bühne, das es in dieser kontrastreichen Form noch nicht gab. In seinen Liedern beleuchtet Jo Strauss die Abgründe der menschlichen Psyche und erzählt Geschichten von gescheiterten Existenzen, Strizzis und mordlüsternen Kommissaren. Dabei wandelt er auf den Spuren von Tom Waits und Ludwig Hirsch. Seine Musik ist schwarzhumorig, düster und romantisch. Zwischen den Liedern stellt er kabarettistisch-philosophische Beobachtungen an und hält unserer Gesellschaft den Spiegel vor. Wer zigmal widergekäute Gagpointen erwartet, ist hier fehl am Platz. „Wer lachen will sollte sich das unbedingt ansehen – wer weinen will auch“ (Die Presse)

 

Das neue Album – „Das Schöne am Ende“
Auf seinem 4. Album behandelt Jo Strass, wie auch bereits auf den Vorgängern die dunklen Seiten der menschlichen Seele. Er erzählt Geschichten über das Dasein im Scherbenviertel, über mordlustige Würschtelstandbesitzer, Kommissare und Gärtner und über längst erloschene Liebesbeziehungen, die aber kein Ende finden. Jo Strauss erzählt vom Tod, aber nicht ohne zu vergessen, ihm eine bezaubernde Romantik einzuhauchen. Neben den schwarzhumorigen Moritaten singt er von der Liebe und auch das kann er. Seine intimen Beobachtungen werden auf diesem Album immer öfter in akustischem Gewand erzählt. Die elektrische Gitarre bleibt immer öfter im Hintergrund. Textlich erinnert das Album an Größen wie Ludwig Hirsch und Nick Cave, musikalisch eher an Tom Waits oder an die intimen Balladen einer Norah Jones. Im Vordergrund steht dabei seine fesselnde, raue Stimme und will, wie das gesamte Album, einfach gehört werden.

Rezension: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/wolfratshausen/musikkabarett-im-kramerwirt-endstation-zentralfriedhof-1.4315865

EPK Link: https://youtu.be/KvYt8O-7QCA
 

VIDEOS

Kommissar: https://www.youtube.com/watch?v=R1Jh-lOfnD8&t=46s

Aneinanderglaant: https://www.youtube.com/watch?v=TfcguCIxGaM

 

 

 

Mi  30.3.  20:00   

  BLÖZINGER  "Vorzügliche BetrACHTungen"

  KABARETT

Veranstaltung im Rahmen von SCHÄRZ im MÄRZ

 

Das absolut zu Recht preisgekrönte Programm !! des großartigen Kabarett Duos

ROLAND PENZINGER & ROBERT BLÖCHL

 

„Vorzügliche BetrACHTungen“ein Best of

In ihrem achten Bühnenprogramm versammelt das Kabarettduo BlöZinger einige Figuren der ersten sieben Programme in einer Geschichte. Als Großmeister der Gestik und Mimik benötigen sie dazu nur ein Minimum an Requisiten. Trotzdem öffnet sich vor dem inneren Auge des Publikums eine komplexe, fantasievolle und originelle Welt voll Humor. Mit gewohnt schauspielerischer Raffinesse widmen sich Robert BLÖchl und Roland penZINGER in „Vorzügliche BetrACHTungen“ ihrem bisherigen Oevre und setzten dabei mehr als ein Best Of in Szene.

Zurecht wurde BlöZinger schon zweimal (2013 und 2017) mit dem Österreichischen Kabarettpreis und dem Deutschen Kleinkunstpreis (2019) ausgezeichnet.

„Etwas Wahnsinnigeres und Schrägeres – und zugleich die Fantasie Anregenderes – gibt es derzeit kaum im heimischen Kabarett-Genre.“ (Kurier)

 

 

So  3.4.  16:00   

  "HANNI AHORN UND DIE LIEBE"

  KINDERTHEATER

Veranstaltung im Rahmen von SCHÄRZ im MÄRZ

        

Eine lustige KINDER CLOWN GESCHICHTE  mit SABINE FALK

 

 

Ein Clowntheaterstück für Menschen von 3 - 103

 

Hanni Ahorn ist Privatdetektivin aus Leidenschaft. Eines Tages ereilt sie ein dringender Anruf. Die Liebe ist verschwunden! Sofort begibt sich Hanni auf eine turbulente und spannende Suche nach der Liebe. Aber wo soll sie mit ihrer Suche beginnen? Wie schaut die Liebe eigentlich aus? Zum Glück hat Hanni immer ihren besten Freund Theo an ihrer Seite. Ob es den beiden gelingt, die Liebe wiederzufinden, erfährst Du auf diesem musikalischen Abenteuer vollgepackt mit Gefühlen.

 

Das Stück beschäftigt sich mit einer breiten Palette an Gefühlen, wobei die Liebe im Zentrum steht. Der Clown bringt sein Innerstes nach außen und macht somit Gefühle für Kinder ab 4 Jahren erlebbar. Viele Kinder haben verlernt, ihre Gefühle richtig einzuordnen bzw. zu benennen. Das Stück soll ihnen zeigen, welche Gefühle in unterschiedlichen Situationen durchlebt werden können und dass auch für negative Emotionen Platz ist. In einer immer kälter werdenden Gesellschaft ist es auch wichtig, laufend darauf zu achten, dass die Liebe zu sich selbst und zu den Mitmenschen nicht verlorengeht. Das Stück zeigt auf einfache Art und Weise auf, dass wir letztendlich die Liebe in uns finden müssen und wenn uns dies gelingt, auch fähig sind, sie anderen zum Geschenk zu machen. Und im Grunde unseres Herzens wissen wir alle:

 

„Nicht nur das Glück, sondern auch die Liebe verdoppelt sich, wenn man sie teilt.“

 

 

Idee und Spiel:                                 Sabine Falk

Regie:                                                Günter Sichart

Bühnenbild und Ausstattung:          Sabine Falk

Dauer:                                                ca. 50 Minuten

 

 

 

Fr  8.4.  20:00   

  THE ROCKSTORY 2022

   KONZERT

 

 

Rockstory  ... erzählen die Geschichte der Rockmusik. Von den frühen Anfängen bis zur Gegenwart, vom Rock'n'Roll der 50er-Jahre, über die Beat- und Hippie-Musik, Classic Rock, die Stadion-Rocker der 80er genauso wie den Grunge der 90er und alles ab den Nuller-Jahren obendrauf! Rockstory ist eine 12-köpfige-Liveband um die klassische Rock-Besetzung aus Gitarren, Bass, Schlagzeug und Tasten, verstärkt um dreistimmigen Bläsersatz, Lead- und Satzgesang - und eine Sprecherin, die durch die Musik- und Zeitgeschichte führt.

https://www.facebook.com/RockstoryAustria/

Besetzung:

Babs Münch, Manfred Standfest, Stefan Kraushofer: Gesang

Isabella Minniberger: Gesang, Sprecherin

Hans Bogl: Gitarre;

Chris Heinemann: Gitarre, Gesang

Tom Siegl: Bass

Gernot Traxler: Keyboards

Andreas Szelegowitz: Schlagzeug

Michael Kneidinger: Saxophon

Gernot Vega Dammerer: Trompete

Josef Stinglmeier: Posaune

Fotocredit: joe hauser

 

 

Di  19.4.  20:00     ZUSATZTERMIN

  WALTER KAMMERHOFER   "Für immer und ewig"

  KABARETT

Veranstaltung im Rahmen von SCHÄRZ im MÄRZ

Endlich ist es soweit. Er heiratet! Ganz nach dem Motto: Darum binde sich, wer nicht ewig prüfen will.

Die Hochzeit ist perfekt geplant. Die Musik, das Essen, die Torte, alles vom Feinsten. Auf der Einladung ein Foto vom glücklichen Paar, die Braut und ihre Mutter. 

Probleme macht nur der Weddingplanner ... und der Pfarrer ... und die Verwandtschaft ... und die Schwierigtochter  ... und der Alleinunterhalter, der wirklich nur sich alleine unterhält.

Walter stellt bei diesem Fest schnell fest: von ledig zu erledigt ist es nur ein Wort. Darum trinkt er auch das eine oder andere Flascherl. Nicht um zu feiern, sondern um zu vergessen. Aber was? 

Wir laden Euch ein, bei dieser unvergesslichen Party dabei zu sein. Erleben Sie Walter Kammerhofer im feinen Zwirn. Er ist zum Zerreißen gespannt, genau so wie die Stimmung der illustren Gäste.

Der schönste Tag im Leben hat um Mitternacht sein Ende gefunden. Man ist sich einig: Die Liebe macht blind, aber die Ehe öffnet einem wieder die Augen. Es regiert das Chaos. Hat Walter damit etwas zu tun? Oder ist er doch der Herr der Ringe, jener Mann, der alles irgendwie noch retten kann?  

Freuen sie sich auf ein Hochzeitsspektakel, das Sie ihren ärgsten Feinden nicht wünschen würden. Sie sind herzlich dazu eingeladen.

 

Do  21.4.  20:00   

  WEINZETTL & RUDLE  "Voll Abgefahren"

  KABARETT

11. Kabarettprogramm von

 Weinzettl & Rudle

sind

Voll abgefahren

 ein Tatsachenbericht


Voll abgefahren ist kein Zustand zweier angeheiterter Teenager oder ein peinliches Outfit von zwei Ü50igern. Aber es ist ein Überlebensprinzip von zwei Ü50gern, die sich benehmen wie Teenager. Weinzettl & Rudle sind einfach mal raus. Und nein, dazu gibts keine Interviews oder konzilianten Worte. Aus ist aus. Abgefahren, ist abgefahren. Der Zug ist weg. Bleibt ihr, wo ihr seid, aber die beiden Künstler haben mal genug von offiziellen Auftritten, Interviews und Kameras. Weinzettl und Rudle sind voll abgefahren im wahrsten Sinne des Wortes. Es ist ein oneway Ticket, soll heißen, es gibt keinen Weg zurück. Nie mehr. Sie sind weg. Einfach weg.


Aber wohin sind sie? Wo haben sie ihr Lager aufgeschlagen? Gibt es ein Paradies in Österreich? Reicht das Zelt unter dem Himmelszelt, damit man als Paar glücklich ist? Wieviele Dinge benötigt der Mensch, um zu leben? Reicht ein Gemüsegarten wirklich aus, um sich durchzubringen? Und noch wichtiger: Muss es der eigene sein?


Was machen zwei Künstler, die monatelang weder Publikum, noch Bühne hatten? Ganz simpel: Sie gewöhnen sich daran und noch schlimmer, sie mögen es.


Doch wie lange können sie sich hinter Zucchinipflanzen oder im Maisfeld ohne WLAN, verstecken? Wie lange kann man ohne Handyempfang überleben? Der Mann kann zwar oft in den Himmel schauen, aber wie lange kann man(n) ohne Sky leben? Wie lange will die Frau lieber unter dem Sternenzelt schlafen, als im 5 Sterne Hotel? Irgendwann müssen sich beide der Frage stellen: Haben Wünsche ein Ablaufdatum? Und wann stellt man ein Mobiltelefon vom Flugmodus wieder auf mobile Daten um? Gibt es eine heile Welt, wenn man sich einfach nur Mühe gibt? Weinzettl und Rudle haben die Antwort...


Nein, echt jetzt! Sie glauben doch nicht, dass die beiden das hier jetzt verraten. Die zwei sind voll abgefahren. Sie sollten die beiden jetzt wohl besser suchen. Irgendwo in Ihrer Nähe könnten Sie sein. Schauen Sie mal in Ihrem Gemüsegarten nach...

 

 

Sa  30.4.  20:00   

  DER HERR KARL  mit FRITZ EGGER

  THEATER

Veranstaltung im Rahmen der LANDLWOCHEN 2022  KULTUR ZUR BAUMBLÜTE

 

                   Der Monolog eines ganz normalen Opportunisten  

mit Fritz Egger

Autoren: Carl Merz und Helmut Qualtinger

Man begegnet ihm immer noch in vielerlei Gestalt, diesem 'Herrn Karl', eben nicht nur in Wien. Eine tragische Gestalt, die es sich richtet, wie sie es gerade braucht, die sich selbst immer auch als Opfer denkt. Man begegnet ihm am Arbeitsamt, in den Trafiken und nun auch wieder öfter auf der Straße, vielleicht als Wutbürger, ganz oft aber einfach als Nachbar von nebenan.

Es zeigt sich, dass dieser Monolog bis heute nichts von seiner Aktualität verloren hat. Dieser zeitlose Klassiker sorgte schon bei seiner Ausstrahlung 1961 im ORF für heftige Kontroversen und machte Helmut Qualtinger und Carl Merz auf einen Schlag berühmt. Seitdem ist diese Figur unsterblich.

 

PRESSESTIMMEN

Kleine Zeitung
« 'Der Herr Karl' ist charmant und böse – und auch ohne Helmut Qualtinger in der Titelrolle ein wuchtiges Erlebnis. Fritz Egger, der Herr Karl, hat es also nicht leicht. Eigentlich ist der Schauspieler ja viel zu adrett, wach und charmant, um der abgründigen Wiener Seele seinen Stempel aufzudrücken. Aber er tut es – und wie! (…) Dieses Leben als Mitläufer – „i war illegal; illegal war damals eh jeder in Österreich!” – stellt Fritz Egger in der sorgfältigen Regie von Michael Gampe so auf die Bühne, dass es dem Zuseher bei all der Scheinwerferhitze kalt über den Rücken läuft. Und das trotz des Lachens, das einem unwillkürlich doch entkommt und für das man sich dann fast schämt. Ein Pflichtstück für alle. »

Kronenzeitung 
« Das Genie der Autoren Carl Merz und Helmut Qualtinger ist stets präsent – und Egger ein perfekter Durchschnittsösterreicher. (…) In zurückhaltender Präsenz bereitet Egger dem Publikum ein sanftes Wechselbad aus Schmunzeln und Betroffenheit … der Besuch lohnt! »

 

 

 

 

Mi  4.5.  20:00   

  HARRY AHAMER ACOUSTIC DUO

   KONZERT

Veranstaltung im Rahmen der LANDLWOCHEN 2022  KULTUR ZUR BAUMBLÜTE

 

Harry Ahamer Acoustic Duo

Acoustic Blues & Soul mit Mundarttexten

Neben seinen Bandauftritten ist der gebürtige Vöcklabrucker Singer/Songwriter auch mit seinem Unplugged-Programm on Tour. Zusammen mit seinem kongenialen Partner und Pianisten, Markus Marageter, der bei manchen Songs ebenfalls zur Acoustic-Gitarre greift, kreiert Ahamer einen groovigen Sound-Teppich mit viel Platz für seine lebensnahen Mundarttexte.

 

Von erdigen Soul-Tunes über rotzige Blues-Songs bis hin zu atembraubenden-Balladen spannt das Duo seinen mundart-musikalischen Faden. Virtuose Gitarrengrooves, exzellentes Pianospiel und eine unverwechselbare, rauchige Stimme sind die Zutaten aus denen die beiden Musiker ein klingendes Gericht servieren, das in seinen größten Momenten den höchsten Ansprüchen des Gourmetkritikers und Musikfans gleichermaßen genügt.

 

Mit „steh auf“ und „zuwa“ veröffentlichte Ahamer bislang zwei Alben mit wunderbar seelenvollen Songs zwischen Funk und Fingerpicking, die sich vom Mainstream nicht stressen lassen und mittlerweile die Playlists etlicher österreichischer und bayrischer Radios bereichern. 

Line Up:

Harry Ahamer – acoustic guitars, vocals, songwriting

Markus Marageter – piano, acoustic guitar, vocals

WEBSITE: WWW:HARRYAHAMER:AT

 

 

Sa 7.5.  19:00   

  TEGERNBACHER GSTANZLSINGEN 2022

   GSTANZLSINGEN

Veranstaltung im Rahmen der LANDLWOCHEN 2022  KULTUR ZUR BAUMBLÜTE

 

mit

DEN KRAMMERER SÄNGERN

DIE ISARSCHIFFER

WALDBRANDSTEIN

Moderation:

HAFES  - von den Krammerer Sängern

 

 

 

KRAMMERER SÄNGER

Die fünf Sänger sind Mitglieder der „Krammerer Zeche“

Mit Vorliebe werden resche Lieder gesungen. Der Innviertler Landler ist Höhepunkt jedes Auftritts.

DIE ISARSCHIFFER

Doro und Rainer Berauer – komödiantisches Volkssängerpaar aus Bayern


Die Allgäuer Zeitung schrieb kürzlich über die Isarschiffer:

"Begnadete Profis auf lustiger Fahrt. Hinterfotzig wie liebenswürdig.

Zwei virtuose Musikanten mit Herz, Kabarettisten mit Leidenschaft.

Ihr Wortwitz sitzt. Jede Pointe passt. "
 

Das Volkssängerpaar hat tiefe Wurzeln in der Tradition der großen bayerischen Vorbilder.

Wie bei den Alten ist alles authentisch, echt und strikt handgemacht.
Doch wärmen sie keinen kalten Kaffee auf, sondern kochen voll im

Hier und Jetzt mit spitzbübischer Freude einen neuen, starken Aufguß.
Sie begeistern das Publikum landauf landab mit einer einzigartigen,

unverwechselbaren und überraschend frischen Mischung

BRATL IN DER REIN

Franz Meingassner, Gerhard Gramberger und Gerhard Sacherl

Eine der vielen Besetzungen der Auhäusler, geboren aus dem Umstand heraus, dass vor etlichen Jahren ein bekannter Männerdreigesang für eine Veranstaltung kurzfristig absagte und spontan kein Ersatz aufzutreiben war. Binnen einer Woche lernten wir einige Lieder ein und weil es uns Spaß macht, proben wir seither regelmäßig.

Da sich die Auhäusler einmal im Jahr beim Wirt z Gries zum Bratlessen getroffen haben, wobei da auch immer lange gespielt und gesungen wurde, war es nahe liegend, dieses Ereignis auch als Namensgeber fungieren zu lassen.

Wir drei Innviertler aus der Rieder Gegend singen bei weltlichen Anlässen aktuelle und traditionelle sowie semierotische Lieder, Couplets und Gstanzl, singen aber auch sehr gerne in der Kirche.

 

 

WALDBRAND&STEIN

Die Geschwister Thomas, Martina und Christian Waldbauer feierten schon in den 1990-er Jahren Erfolge mit ihrer damaligen Oberkrainerguppe „Schönauer Musikanten“.

Lange Zeit wurde in diese Richtung nichts mehr unternommen, bis im Jahr 2013 beim Feuerwehrfest wieder gemeinsam musiziert wurde. Mit dabei seit dieser Reunion Markus Brandlmayr und Thomas Steiner.

Besetzung:

Thomas Waldbauer – Bariton | Christian Waldbauer – Zieharmonika | Martina Brandlmayr – Gitarre | Markus Brandlmayr – Klarinette | Thomas Steiner – Trompete

 

 

 

 

 

 

Mi 11.5.  20:00  

  HOTÖ MAMA

   KONZERT

Veranstaltung im Rahmen der LANDLWOCHEN 2022  KULTUR ZUR BAUMBLÜTE

 

 

HOTÖ MAMA

Matthias Trattner, Barbara Ströbl, Lukas Ferchhumer

Die 3 Wahl-Wiener aus Ober- und Niederösterreich Haben sich, wie sie selbst sagen, dem „österreichischen Chanson“ verschrieben. Checken Sie ein ins Hotö Mama und erleben Ein neuartiges Genre das dennoch vertraut und traditionell klingt!
Vom Wienerlied, Jazz, Waltz, Swing und Blues - aber ganz auf Österreichisch - ist alles dabei!

 

Lage des Etablissements

·   Wien, Tochterunternehmen sind überall und jederzeit zur Niederlassung bereit

 

Ausstattung:

·   für das Service zuständig sind Barbara Ströbl aus Niederösterreich, Lukas Ferchhumer und Matthias Trattner aus Oberösterreich, ein Trio mit völlig verschiedenen, jedoch ähnlich verrückten Charakteren, das Sie mit Eigenkompositionen und eigenen Arrangements unterhalten und betreuen wird

·    authentischer Klang und oft mehrstimmiger Gesang sind in der gesamten Hotöanlage für Sie bereitgestellt

·    niveauvolle, vielschichtige Texte im Dialekt können Sie zwischen den Pausen konsumieren

·    bei allen unseren Liedern ist Ihnen in Hörreichweite freie Interpretationsmöglichkeit gesichert

·   die stilistische Reichweite unserer Hotöanlage bewegt sich rund um österreichische Chansons im Wienerlied-Stil, Pop, Volksmusik, Jazz und was uns eben sonst alles so gefällt

 

Hotöhighlights

·   im klanggefüllten Wellnessbereich können Sie in entspanntem Wohlgefühl Ihre Seele baden

·   in der Discothek/der gemütlichen Hotöbar laden wir Partytiger und Romantiker zum Tanz ein

·   Volksmusik und Jodler in der Zirbenstub'n

·   unser Personal hat große Leidenschaft, Spaß und ehrliche Freude daran, gemeinsam für Sie da zu sein und Sie in allen Ihren emotionalen Facetten zu begleiten

·   wir versuchen auf Ihre etwaigen Allergien Acht zu geben und garantieren jederzeit einen   reibungslosen Check-Out und Check-In Ihrer Aufmerksamkeit

·   Achtung: Taschentücher, Lippenstift und Sonnenschutz bitte selbst mitbringen

Den Namen hat unser Hotö mit augenzwinkerndem Schmunzeln über die österreichische Mentalität und einem großen Dankeschön an die Menschen in unserem Leben, die für uns „Zuhause“ bedeuten, bekommen.

 

Youtube-Link für Live-Video

https://www.youtube.com/watch?v=TmB1rP70ABE

  

 

 

Do  12.5.  20:00   

  TURBOROSINEN "Brust hoch! - s´Patriarchat is im Lockdaun"

   KABARETT

Veranstaltung im Rahmen der LANDLWOCHEN 2022  KULTUR ZUR BAUMBLÜTE

 

„Brust hoch! – s'Patriarchat is im Lockdaun"

Waren Sie schon mal bei der Eröffnung eines Lustbarkeitstempels? Wissen Sie, wie man 2222 Geschichte schreiben wird? Kennen sie die verborgenen Geheimnisse der Weiblichkeit? NEIN? Dann kommen sie mit auf die Reise dreier Freundinnen, die nach viel zu langer Zeit der Entfremdung nach dem gefühlt 123. „Lockdaun“ wieder zusammenfinden. Seien Sie mit dabei, wenn die Turborosinen in ihrem 2. Musikkabarett die Grenzen unserer Welt hinterfragen, ihre kühnsten Träume leben und sich in ver-rückte Zukunftsvision spekulieren!

Frech, humorvoll, berührend und einfach wundervoll -  wie Frauen eben sind!

 

 

 

 

 So  15.5.  16:00   

  "ZWEI FÜR MICH, EINER FÜR DICH"

   KINDERTHEATER

Veranstaltung im Rahmen der LANDLWOCHEN 2022  KULTUR ZUR BAUMBLÜTE

 

sozialkritisches KINDERTHEATER mit Theater mOment Ruth & Klaus Humer

 

Zwei für mich, einer für Dich - Das ist nicht gerecht!

Verzichten oder doch lieber nehmen was man kriegen kann,

nach dem Grundsatz Mehr ist mehr

Aber dann gibt's Ärger und miese Stimmung - Dicke Luft

Denn beim Teilen hört die Freundschaft auf!

Oder fängt sie da erst richtig an?

  

Bär und Wiesel geraten sich gewaltig in den Pelz!

Weil Teilen echt schwer ist

  

theater mOment wurde im November 2004 von Ruth und Klaus Humer als Figurentheater in Grieskirchen (OÖ) gegründet.

Es mixt in seinen Stücken Mime, Clowneske und verschiedenste Figurentechniken

 

 

Do  19.5.  20:00   

  ALEX ZILINSKI TRIO 

  KONZERT

 

special guest RICHI KRENNMAYR                         

 

FUNK, ROCK & BLUES 

mit dem charismatischen SÄNGER & GITARRISTEN

 

Covers & EIGENKOMPOSITIONEN

Sänger & Gitarrist Alex Zilinski ist seit 1994 auf den Bühnen der Welt unterwegs. Dazwischen verbrachte er einige Jahre in den USA. Um die 300 Konzerte wurden allein in ganz Amerika gespielt. Mit “Blue Jade - Lights Out”  wurde 2012 seine erste Platte veröffentlicht, die von Liferadio FM100.5 prompt zum Album des Jahres 2012 gewählt wurde und ins Programm der Liferadio Rocknight aufgenommen wurde. 2014 folgte der zweite Longplayer „Brand New Day“. Im März 2018 ist das neue Album „Right here, Right now“ erschienen aus dem die Single „Mississippi Hippie“ bereits einige Male auf LifeRadio gespielt wurde.

Live wird das Trio vervollständigt durch
Stefan Roither am Bass und Georg Holter an den Drums. Das Live Set der Band enthält neben verschiedensten Eigenkompositionen auch jede Menge tanzbarer Funk, Rock & Blues Songs, angefangen von Eric Clapton, über Stevie Wonder, James Brown, Jimi Hendrix, Joe Cocker, Chuck Berry bis hin zu Rolling Stones, Beatles, Tom Petty u.v.m.

shake, rattle & roll...dance all night long
 

www.youtube.com/AlexZilinski / www.facebook.com/AlexZilinski

 

 

Mi  25.5.  20:00   

  OMAR SARSAM  "Sonderklasse"

   KABARETT

 

OMAR SARSAM  IST GEWINNER DES SALZBURGER STIERS 2022

Dem größten deutschsprachiger Kabarettpreis !!

Wir gratulieren !!

 

 

Ganz Andere, aber von Gleiche.

Suche Begleitung für einen Abend, 18-99 Jahre, Geschlecht egal. Die mich auf dem Weg vom Lebensretter bis hin zur völligen Systemirrelevanz begleitet. Gerne auch Paare oder Gruppen. Bewerbungen je nach Terminverfügbarkeit unter www.omarsarsam.com oder beim Veranstalter Ihres Vertrauens. Mit anderen Worten: Gönnen wir uns gute 90 Minuten ohne Abstriche. Aber Sonderklasse. Durchleuchtung erwünscht - Kontrastmittel: Musik. Dieser Arztbesuch ersetzt keinen Arztbesuch. Alle Klassen Keine Kassen Euer Omar Sarsam.

Nach Jahren der gelebten Praxis als Kabarettist und Arzt verschwimmen für Omar Sarsam manchmal die Grenzen dazwischen. Vollgepackt mit Besonderheiten aus beiden Welten ist er jedenfalls. Und reif für die „Sonderklasse“. Mehr darüber verrät uns Omar Sarsam in seinem neuen gleichnamigen Soloprogramm!

Zur Person:

Der Kabarettist und Kinderchirurg Omar Sarsam ist ein echter Wiener. Hat also irakische Wurzeln mit tschechischen und kroatischen Einflüssen und ist in Österreich aufgewachsen, was seiner Meinung nach ein Privileg darstellt. 2004 stand er bei der Impro-Show „Hands Up“ im Wiener Kabarett Niedermair erstmals auf der Kabarettbühne. Gemeinsam mit Marc Bernhuber landete er als die „Discoparty Brothers“ den Hit „Disco, Disco, Party, Party“ mit mehr als 16 Millionen Klicks auf Youtube. Im Februar 2016 präsentierte Omar Sarsam sein erstes Soloprogramm „Diagnose:Arzt“, 2017 folgte das Adventprogramm „Oh Du Andere“. Von 2018 – 2020 war er mit seinem zweiten Kabarettprogramm „HERZALARM“ unterwegs. Omar Sarsam wirkt regelmäßig bei TV-Sendungen wie „Was gibt es Neues“ oder „Kabarettgipfel“ im ORF mit und führte 2019 durch das Puls 4-Format „Comedy Grenzgänger“. Mit Michael Niavarani und Klaus Eckel plaudert er auf player.globe.wien seit letztem März im gemeinsamen wöchentlichen Podcast über „Alles außer Corona“. Im September 2021 hatte sein drittes Soloprogramm „Sonderklasse“ im Wiener Stadtsaal Premiere.

Omar Sarsam ist verheiratet und hat 2 Kinder.

 

 

Do  9.6.  20:00   

  TRAMPOLIN 

   KABARETT

Kabarett-Mix mit österreichischen Jungtalenten

Trampolin ist eine Projekt und eine Veranstaltungsreihe, die zur Förderung junger Talente mit Unterstützung des BMKOES  von der IG Kabarett durchgeführt wird.

auch Kabarett Old Stars wie Thomas Stipsits, Klaus Eckel, Lisa Eckhart und viele mehr haben bei uns auf der Hofbühne bei einer Kabarett Mix Show angefangen.

Also geben wir wieder jungen Talenten eine Chance !!

TRAMPOLIN - das sind 2022: 

 

Patrizia Wunderl

„Von Stolperstein zu Stolperstein reist  Patrizia Wunderl wort- und ausdrucksstark durch die zweitbesten Jahre ihres Lebens.“

Rudi Schöller

Der stumme Diener aus „Wir sind Kaiser“ spricht. Schräg, witzig, intelligent. 

Ina Jovanovic

Mit viel Humor und kärntner Charme erzählt Jacki lustige Geschichten über Integration und Akzeptanz.

Homajon Sefat

Homajon Sefat ist solo und nicht frisiert. Trotzdem torkelt er gut gelaunt auf die Bühne um seine größten Hits zu spielen.

 

Humorvoll, charmant und grazil schlagen die vier Kabarett-Shootingstars Homajon Sefat, Ina Jovanovic, Rudi Schöller und Patrizia Wunderl auf dem Trampolin, das die Welt bedeutet, freudige Saltos der Pointen. 

Dabei präsentieren Sie einen bunten Strauß an absurden Alltagsgeschichten, haarscharfer Satire und rührenden Liedern über das Leben. 

Ein abwechslungsreicher Abend der unweigerlich in einer gemeinsamen Nummer über den Mindestabstand zwischen Wahnsinn und Bühnenkante mündet.

 

 

Mi 15.6.   20:00   

 MAX THE SAX TRIO & DJ

house jazz techno CLUBBING  

 

 

 

 

Die hochkarätige Band:

MAX THE SAX TRIO

"Music is a Global Language and my Saxophone is my Voice.“

Unverwechselbares Saxofon-Spiel, treibende Beats und eine exzentrische Performance:
Max The Sax hat sich rund um den Globus in
die Herzen der Fans gespielt. Als Rockstar unter den
Saxophonisten erzeugt er mit seinen Auftritten regelrechte Explosionen und hinterlässt überall Euphorie und glückliche Gesichter. Meisterhafte Improvisation zu Clubmusik und gekonnte Interakton mit dem
Publikum sind sein Markenzeichen.
Der Ex-Saxophonist der Parov Stelar Band kann bereits auf 5 Jahre erfolgreicher Karriere mit seinem eigenen Repertoire zurückblicken und rockt gemeinsam mit seiner 2019 gegründeten MAX THE SAX TRIO die internationalen Club- und Festival Bühnen.

Florian Kasper // DRUMS🥁(La Rochelle Band)

Marco Palewicz // KEYS

- Max the Sax // former Parov Stelar Sax Player, The Max. Boogaloos, Düsenfried & The Stuffgivers

 

 

YOUTUBE FULL BAND TRAILER:

https://www.youtube.com/watch?v=5dAmBndpGG4

THE COASTLINER:

https://www.youtube.com/watch?v=EGOAeX5jknE

O`Cean 

https://www.youtube.com/watch?v=wqULTZrhzzY

 

So  19.6.  16:00   

  MICHEL AUS LÖNNEBERGA

   KINDERTHEATER

 

„Michel aus Lönneberga – Michel in der Suppenschüssel“

von ASTRID LINDGREN

mit  theater tabor

 

Zweifellos zählt die schwedische Schriftstellerin Astrid Lindgren ( 1907 – 2002 ) zu den bekanntesten und beliebtesten Kinderbuchautorinnen der Welt. Die Heiterkeit und der Frohsinn, die ihre glückliche Kindheit im Kreise ihrer Geschwister prägten, übertragen sich eins zu eins auf ihre mehr als 70 Bilder- und Kinderbücher, die in 60(!) Sprachen übersetzt wurden.

 

Zu ihren liebenswertesten literarischen Figuren gehört neben der unverwüstlichen „Pippi Langstrumpf“, „Karlsson vom Dach“ oder „Ronja Räubertochter“ auch Michel aus Lönneberga.

 

Ein Schlingel, ein Frechdachs, ein Lausbub: Das ist der Michel! Doch bei allem Unfug, den er anstellt – ist er doch ein liebenswürdiger Junge und wohl der bekannteste Lausbub der Kinderliteratur.

In seiner neuesten Geschichte stellt er Mausefallen auf und oje, oje – sein Vater tappt hinein. Jetzt muss er ihn wieder in den Schuppen sperren. Ob Michel wohl mehr Erfolg haben wird beim Versuch Linas entzündeten Zahn zu ziehen?

Mit viel Witz inszeniert Anatoli Gluchov ein wunderbares Kindertheater, basierend auf den Erzählungen von Astrid Lindgren.

Mit Paul Medicus, Sabine Köglberger, Beate Schnabel, Claudia Tinta

Regie: Anatoli Gluchov

 

 

 

Do  23.6.  20:00   

  BERNHARD MURG  &  STEFANO BERNARDIN

....BIS EINER WEINT !

 

   KABARETT

 

EIN BEST OF SIMPL

 

In ihrem ersten gemeinsamen Soloprogramm schenken sich MURG und BERNARDIN nichts -

aber dem Publikum ein Wiedersehen mit

Klassikern und Rarem aus mehr als 100 Jahren KABARETT SIMPL

Ein BEST OF SIMPL von FARKAS bis NIAVARANI und retour

Bis einer weint  .... das Publikum vor Lachen!!

 

 

 

Do  30.6.  20:00   

  CARIN COSA  LATIN BAND  "BRAZIL"

  KONZERT

 

“Brazil“

Leidenschaftliche Perfektion prägt die mitreißend, modern und einfallsreich arrangierte Musik der Carin Cosa Latin Band. Ihr unverwechselbarer kraftvoller Sound verwandelt sich geschmeidig in gefühlvolle, subtil melancholische Klänge. Und dann diese Stimme. Die Stimme von Carin Cosa. Liebe, Trauer und coole Lebensfreude. Das ist sie, die feurige Sauce extrem unterkühlt zu servieren versteht. Das ist die Carin Cosa Latin Band.

Musiker:

Carin Cosa Gesang

Andreas Neubauer.  Klavier

Gerd Rahstorfer Trompete

Charly Schmid  Saxophon

Herwig Stieger Perkussion

Gottfried Angerer Bass

Ewald Zach  Schlagzeug

 

 

Di  5.7.  20:00   

  CLEMENS MARIA SCHREINER   "Krisenfest"

 

   KABARETT

 

 

 

Man muss die Krisen feiern, wie sie fallen. So lautet das Credo des Radikaloptimisten Clemens Maria Schreiner.

Gönnen Sie sich also eine kurze Pause von den langen Gesichtern, sehen Sie die Nachteile positiv und die Dinge entspannt. Denn aus Gelassenheit folgt Ausgelassenheit. Wenn das Glas trotzdem noch halb leer erscheint, dann fehlen einfach die Eiswürfel. Aufs Warten müssen Torten folgen. Schreiner stellt also das Freibier kalt, stachelt den Käse-Igel an und lädt sein Publikum zum kathartischen Krisenfest. Er hängt nicht länger schwarzen Gedanken nach, sondern lieber bunte Girlanden auf. Positiv gepolt und harmonisch gestimmt, findet er mehr Lösungen als Probleme und nirgends ein Haar in der Suppe. Statt Trübsal bläst er zum Angriff – aber heute fliegen nicht die Fetzen, sondern nur das Konfetti.

Also: hereinspaziert! Schuhe gerne anbehalten und Mitbringsel da drüben zu den anderen, bitte. Lassen wir gemeinsam die Krise hinter uns – und freuen uns auf die nächste. Es ist bei weitem nicht alles gut – aber beizeiten wird alles besser.

 

Regie: Leo Lukas

 

 

Do  28.7.  20:00   

 ZAUMGSPÜT   AUSTROPOP PUR

  KONZERT 

 

 

 

 

Mit einem klaren Bekenntnis zum Austopop, einer wachsenden Fangemeinde und einer handvoll feiner Gigs bereichern ZAUMGSPÜT das lokale musikalische Angebot. Die Oberösterreicher spielen Erlesenes vom Austropop – von Danzer, STS, Bär Hirsch, Fendrich bis hin zu Pizzera und Jaus.

 

 

Do  4.8.  20:00   

  KERNÖLAMAZONEN  "Sexbomb forever"

   KABARETT

das umjubelte neue Programm  mit

GUDRUN NIKODEM-EICHENHARDT & CARO ATHANASIADIS

Wir gratulieren unserer lieben Stammkabarettistin CAROLINE ATHANASIADIS

zum Sieg bei DANCING STARS 2021

 

Der Vorhang geht auf, das Licht geht an.
Doch anstatt auf der Bühne ihr neues Programm zu spielen, finden sich die beiden Kernölamazonen, Caro und Gudrun, im Jenseits wieder.

Was ist geschehen? Gemeinsam versuchen sie das Rätsel zu lösen.
Dem Nichts ausgeliefert, schwelgen sie in ihrer Vergangenheit. Sie durchleben ihre Anfänge, lachen über Anekdoten des Lebens und enthüllen Geheimnisse, von denen sie selbst noch nichts wussten.
Was kommt, wenn nichts mehr kommt?
Sexbomb forever?

 

TEAM

Kernölamazonen Caroline Athanasiadis, Gudrun Nikodem-Eichenhardt
Autoren Michaela Riedl-Schlosser
Regie Andy Hallwaxx
Pianosklave Matthias Ellinger
Regieassistenz Sole Goscinski
Liedtexte Caroline Athanasiadis, Gudrun Nikodem-Eichenhardt
Choreographie Caroline Athanasiadis
Requisiten Sole Goscinski
Technik Dennis Lux
Tourbegleitung Sole Goscinski
Grafik Sole Goscinski
Fotos Felicitas Matern
Management GRASSMUGG

 

 

Do  11.8.  20:00   

  NEW WEST   opener: MARINA JAY

  COUNTRY KONZERT

 

 

GO FOR THE BEST – NEW WEST

 

New West spielt seit nunmehr zwanzig Jahren Country Music in allen Facetten und Stilen, die dieses Genre so attraktiv machen und beherrscht auch das hierfür unerlässliche Instrumentarium.

Neben der kraftvollen rhythmischen Basis mit Katarina Mitteregger am Bass und Yasemin Lausch am Schlagzeug, bereichert der Multiinstrumentalist Helmut Mitteregger mit akustischen und elektrischen Gitarren, Banjo, Mandoline und Fiddle den Bandsound. Wayne Martin Wenninger legt mit seiner Gitarre einen soliden, lebendigen Klangteppich und überzeugt mit inspirierten Soli.

Auch einen weiteren wichtigen Bestandteil - den für diesen amerikanischen Musikstil so typischen Close-Harmony Gesang - beherrscht New West meisterlich.

Die Austrian Country Music Federation hat New West sowie die einzelnen Musiker der Band in verschiedenen Kategorien mit insgesamt 39 Awards prämiert.

 

Das Line-up

Helmut Mitteregger

Mandolin, Guitars, Fiddle, Banjo, Lead and Harmony Vocals

Sein Leben dreht sich zum Leidwesen seiner nahen Mitmenschen ausschließlich um Bluegrass und Country Music. Er verwirklichte für sich mit New West seinen Jugendtraum von der Fiddle und erweiterte damit seinen Multiinstrumentalistenwahn.

Er wirkte bisher mit Nugget, Andy Lee Lang, Western Union Band, Johnny and The Credit Cards, Blue Night, Tex Robinson's Friends, Robert Steubl Band, Route 66 und den "Phantoms of the Opry".

 

Katarina Mitteregger

Bass, Acoustic Guitar, Lead and Harmony Vocals

Ihre Karriere als Sologeigerin mit allgemeiner Zustimmung sehr vorzeitig mit 12 Jahren abgebrochen. Sehr erfolgreich zu Gitarre und Gesang gewechselt. Außerdem von tschechischer Tramp Musik zum Bluegrass und der Country Music umgesattelt.

Ihre Referenzen können aus Platzgründen nur als Auszug erwähnt werden: Bluegrass Album, Teagrass, Nugget, Andy Lee Lang, Johnny And The Credit Cards, Robert Steubl Band, Tex Robinson and Friends und den "Phantoms of the Opry".

 

Wayne Martin Wenninger

Acoustic Guitar, Electric Guitar, Lead and Harmony Vocals

„Der Bub wird noch so enden wie der Elvis Presley“, sagte seine Oma, als er bereits zu seinem 12ten Salamibrot griff...und doch kam es anders!

Martin erlernte mit 13 Jahren das Gitarrenspielen und war sich dadurch in seiner Berufswahl schon sehr sicher.

Nach vielen Rock N’Roll Bandabenteuern wurde er schließlich im Jahr 2014 von der österreichischen Blueslegende Al Cook, im Metropol in Wien, zum „Wayne“ ernannt!

Seit September 2019 ist er ein glückliches Bandmitglied von New West und tourt fröhlich mit ihr von einem Bühnenwirtshaus zum nächsten...

 

Yasemin Lausch

Drums, Percussion

Seit März 2017 lässt Yasemin Lausch, oft versteckt, aber immer gut hörbar, Ihre Stöcke auf den Trommeln tanzen und bildet den Linedancer*inne*n– gemeinsam mit ihren Kolleg*inn*en – ein rhythmisches Parkett,

auf dem die Füße schweben möchten. Ihrer großen Liebe, dem Rhythmus, hat sie mit einem Jazz-Schlagzeug Studium an der Konservatorium Wien Privatuniversität (heute: MUK) einen Hochzeitsantrag gemacht.

Mit ihrem quirligen, fröhlichen Wesen und beschwingten, mitreißenden Groove ergänzt sie das Quartett wunderbar. Ihrer sprühenden Kreativität lässt sie in den selbst geschriebenen Songs und Lyrics freien Lauf.

 © New West 

 

 

Marina Jay

 

Seit ich zurückdenken kann liebe ich es zu singen.

Die Musik ist meine größte Leidenschaft. Sei es als Zuhörerin, oder als Sängerin selbst auf der Bühne zu stehen.

Wichtig ist mir, geradlinige und unverfälschte Musik zu machen.

Musik die mir und auch anderen Freude bereitet... die Emotionen zulässt... die zum Mitmachen - aber auch zum Nachdenken anregt...

Musik, die mich in meiner Natürlichkeit wieder spiegelt und Musik, die nicht stehen bleibt, sondern so wie das Publikum und die Künstlerin selbst einfach individuell ist. 

   

Songs & Music

Meine Wurzeln liegen in der Countrymusik.

Zu meinen Favoriten gehören hier ganz klar good old Johnny Cash,

Emmylou Harris, Loretta Lynn, Dixie Chicks, Linda Ronstadt, uvm.

In meinem Programm finden sich aber auch Songs von CCR,

Smokie, Suzie Quatro, Kathy Mattea, Lacy J.Dalton, Dolly Parton, Tammy Wynette,

Miranda Lambert, Amy MacDonald und Janis Joplin.

Eine Mischung also aus guter alter- sowie neuer Countrymusik, CountryRock und etwas Blues.

Musik bedeutet für mich Vielfalt.

© Marina Jay

 

 

Di  16.8.  20:00   

  GERALD FLEISCHHACKER  "Am Sand"

   KABARETT

 

Kabarettist und Showmaster Gerald Fleischhacker mit seinem neuen SOLO Programm

AM SAND!

Sie wissen schon, diese kleinen Körner, die man nach 3 Tagen Jesolo überall drinnen hat! Seit tausenden von Jahren liegt er an den schönsten Flecken der Welt und denkt sich nix dabei. Wobei, genau genommen wissen wir das nicht. Vielleicht denkt er sich doch was, der Sand.

 

Das hätte er dann mit dem Fleischhacker gemeinsam. Der denkt sich auch so einiges. Dass es schon eigenartig ist dass wir für Alles und Jeden einen Coach brauchen zum Beispiel. Sogar fürs Aufräumen! Oder für die Achtsamkeit von der alle reden, aber genau das Gegenteil tun.

 

Und Experten! Wir brauchen Experten. Fürs Atmen, fürs Sprechen, sogar zum Kaffee trinken. Der muss nämlich handgepresst sein mit linksgedrehten Bohnen aus dem Südburgenland! Am besten Cold Brewed mit 3fach gequirltem Avocado Mousse als Topping! Damit das Innere Chi passt!

Überhaupt die AVOCADO, diese DIVA unter den Früchten.

Oder CAMPEN alle wollen wieder Campen. Warum? Befestigte Schlafmöglichkeiten waren ein entscheidender Entwicklungsschritt der Menschheit! Bleibt die Frage: Sind wir alle miteinander am Sand oder nur der Fleischhacker?

 

In „Am Sand!“ nimmt Gerald Fleischhacker Alle und Alles aufs „Sand“Korn was ihm im täglichen Leben unterkommt. Bis der Sandmann kommt.

Freuen Sie sich drauf!

 

 

 

 

 Sa  10.9.  19:00   

  WEINFEST IN TEGERNBACH

   WEIN & GENUSSFEST

 

Genussfest der FF Tegernbach mit Volksmusik

 

 

Do  15.9.  20:00   

  EDI JÄGER  "Es ist nur eine Phase, Hase"

   KABARETT

 

 

 

das umjubelte neue Programm des großartigen Komikers und Schauspielers aus Salzburg

Phänomene der Midlife-Crisis und Komisches aus dem Alltag von "Alterspubertieren" 

Es ist nur eine Phase, Hase ist eines der lustigsten Programme des Jahres

Sie lieben die Ruhe, das Wandern, das Wort »früher« und bestuhlte Pop-Konzerte. Manche zwängen den runden Ü45-Körper in Neoprenanzüge und beginnen einen Kitesurf-Lehrgang. Weibliche Alterspubertierende rennen in Yogakurse und auf den Jakobsweg, wollen ihr Sexleben aufpeppen und »sich neu entdecken«. Oder Marmelade einkochen. Erschreckend? Aber vor allem sehr lustig ... Ein kleiner Trost: Alterspubertierende sind die größte Bevölkerungsgruppe in Europa. Du bist nicht allein. 

Publikumsstimmen:  

„Ein absoluter Brüller. Dem preisgekrönten Bestsellerduo Maxim Leo & Jochen Gutsch ist mit Es ist nur eine Phase, Hase aus meiner Sicht ein kleines Meisterwerk gelungen. Wirklich erstklassig.“             

„Erleben Sie einige Schattenseiten des Älterwerdens aus der Sicht eines Mannes und dies mit sehr viel Witz und erfrischender Selbstironie.

So habe ich – auch wenn ich eine Frau bin, das Programm sehr genossen, herzhaft gelacht und tatsächlich manche Dinge danach lockerer und in einem anderen Licht betrachtet. Meinem Mann ging es übrigens ähnlich. Vielleicht sollten Ärzte manchmal auf Medikamente verzichten und stattdessen öfters Programme wie diese verschreiben?“ 

„Ich gratuliere sehr herzlich zu dem großartigen Programm „Es ist nur eine Phase, Hase“... hervorragend vorgetragen, mimisch optimal und köstlich sowie pointiert präsentiert. Edi Jäger, ein prima kabarettistischer Schauspieler, hat auch alle durch die vielen aus dem Leben gegriffenen Geschichten ständig zum Lachen gebracht. Vielen Dank für den äußerst vergnüglichen Abend!“ (Zuschauer)

Pressestimmen:

Bewegend … ein grandioser Schauspieler (FAZ) 

eine Entdeckung: Jäger fesselt nachhaltig und intensiv mit der Souveränität einer ganz großen Begabung… (ORF)

Jäger ähnelt immer mehr einem ganz Großen des deutschsprachigen Films: Gert Fröbe. (drehpunkt kultur)

www.edijaeger.at

 

 

 

So  18.9.  16:00   

  "DER RÄUBER HOTZENPLOTZ"

   KINDERTHEATER

 

 

Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete

von Otfried Preußler

 

mit dem theater tabor

 

Vor mehr als vierzig Jahren schrieb Otfried Preußler diesen bekannten Klassiker unter den Kinderbüchern, der ganzen Welt bekannt ist und in über 34 Sprachen übersetzt wurde.

Wachtmeister Dimpflmoser ist außer sich. Der Räuber Hotzenplotz ist schon wieder aus dem Spritzenhaus entkommen - obwohl er ihn höchstpersönlich eingesperrt hatte. Kasperl bietet natürlich sogleich seine Hilfe an, schließlich haben Seppel und er den Räuber schon einmal trefflich hereingelegt. Doch Seppel ruht sich gerade so schön aus und könnte den lästigen Räuber auf den Mond schießen. Eine glänzende Idee, findet Kasperl! 

Ob den beiden dieses gefährliche Vorhaben gelingen wird?

Nur so viel sei verraten: Es müssen viele Abenteuer gemeistert werden, denn nicht nur Hotzenplotz macht ihnen das Leben schwer …

 

mit Joy Mader, Beate Schnabel, Christof Schöffl, Maria Steiner

Choreografie: Claudia Tinta

Regie: Anatoli Gluchov

 

 

Do  22.9.  20:00   

  HOT PANTS ROAD CLUB  "Don't stop the Boogie"

   SOUL & FUNKNIGHT 2022

 

                  die großartigste österreichische FUNKFORMATION mit ihrer JUBILÄUMSSHOW

Verschmelzung,
populärer musikstile wie funk, soul und pop mit einer konzertanten performance-ästhetik

Line up:

Andie Gabauer - Vocals,

Guitar Christian Roitinger - Trumpet, Backing-Vocals

Markus Ecklmayr - Saxophone, Backing-Vocals

Werner Wurm - Trombone, Backing-Vocals

Oliver Kerschbaumer - Keyboards, Backing-Vocals

Gerald Kiesewetter - Bass

Josef Hinterhölzl - Drums

 „30th. Anniversary Show“

 

Hot Pants Road Club Der Hot Pants Road Club feiert 2022 seinen 30. Geburtstag. Auch nach dieser langen Zeit ist die Band nicht müde, ihre Mission in Sachen Funk und Soul fortzusetzen. Die Initialzündung zur Entstehung des HPRC war ein Konzertausschnitt von James Brown in der ORF-Sendung „Ohne Maulkorb“, der die Roitinger-Brüder Christian, Franz und Andreas sowie den Saxofonisten Thomas Wimmer nachhaltig beeindruckte. Des Meisters Instrumentaltitel „Hot Pants Road“ löst den Wunsch nach einem Club für diese energetische Musik aus, da ihnen aber selber spielen leichter von der Hand ging als regelmässiges Veranstalten, war damit die Band und der Name geboren. Der HPRC entwickelte über die letzten dreissig Jahre einen unvergleichlichen Sound, der sich auf eine schnörkellose Rhythmusgruppe, funkig-jazzige Bläsersätze und seelenvollen Sologesang gründet. Die Band setzt den Weg konsequent und ohne Umwege fort und erspielt sich so immer weitere Facetten des Soul-Funk-Kosmos. Anlässlich des Jubiläums wird ein „Best of Album“ erscheinen und auch eine neue Live-Show auf die Bühne gebracht. „Dance and have a good time“ ist die Message der Stunde, in dieser schwierigen Zeit mehr denn je…

 

VORBAND

DMC

 

Leonhard Gross – Trumpet

Marvin Resch – Saxophon

Adrian Bräuer – Trombone

Elena Otteneder – Piano

Kathi Angerer – Bass

Viktor Schwarzenlander– Drums

Joachim Freimüller – Percussion

 

Ein Mix aus Swing und Latingrooves haben die 7 jungen MusikerInnen von DMC im Gepäck.

Mit großer Spielfreude interpretieren die Youngsters Songs wie , Alright Ok You Win‘ oder ,Do it again‘. Gecoacht wird die Band vom Saxophonisten Klaus Bräuer.

 

 

 

 

Do 6.10.  20:00  

 LIZZY AUMEIER  "Jetzt erst recht" 

KABARETT  

     Veranstaltung im Rahmen von BAYRISCHER HERBST 2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

              

 

Nach dem KABARETTGIPFEL 2022 in der WIENER STADTHALLE besucht uns der Bayrische Kabarett Star auf der HOFBÜHNE !!

 

Jetzt erst recht!"

Das neue Kabarettprogramm von und mit Lizzy Aumeier

Wir haben es also überlebt!

Sie ja auch, sonst könnten Sie das jetzt nicht lesen, oder wären nicht hier…!

Und ich kann ihnen sagen, wie froh ich darüber bin!

Unsere Kultur in Coronastarre - zum Glück kein Korornarinfakt, auch wenn es sich fast so anfühlt!

Nun heisst es aufstehen die Ärmel hochkrempeln, die Corona -nein, die Krone richten, den Kopf heben und weiterlachen!!!

Nicht nur ich fühle mich nach dieser Zeit, wie nach einem Sportunfall, bei dem ich einen Medizinball verschluckt habe!

Soll ich nun zu den Weight watchers oder zu den anonymen Alkoholikern?

Auch wenn nicht wirklich das Gefühl aufkam, aber die Zeit und das Leben ging und geht unaufhaltsam weiter!

Die Themen wechseln…

Trump ist weg, Corona geht uns auf den Wecker…

Natürlich geht es (nicht nur) um mich! Ein erneutes Feuerwerk an Themen, die in letzter Zeit sicher auch euch bewegten, durchsetzt mit einem, nie dagewesenen

Coross over an musikalischen Highlights

begleitet von Svetlana Klimova an Violine und Klavier!

Preisgekröntes Kabarett mit Lizzy Aumeier

Lasst euch überraschen - Ich freue mich auf euch!

 

 

 

So  9.10.  16:00   

  "DAS LIED DER GRILLE"

   KINDERTHEATER

 Veranstaltung im Rahmen von BAYRISCHER HERBST 2022

 

Eine Geschichte vom Fiedeln und Vorsorgen

KINDERTHEATER  DIE EXSEN  mit Annika Pilstl

          1.Preis für das Stück an der Münchner Kinderkulturbörse !

 

 

 

Fr  14.10.   20.00

Sa 15.10.   20.00

DOPPELTERMIN !!

LED ZEPPELIN & PINK FLOYD &

DEEP PURPLE REVIVAL

ROCKKONZERT

 

 

THE SENSATIONAL BLUES REVIVAL BAND featuring

Sänger: RICHIE KRENNMAIER  and PHIL VOX  (Grand Zeppelin)

Ein besonderes Highlight für Freunde der Rock- und Bluesmusik gibt es heuer wieder zu hören und zu sehen:

Die Pink Floyd & Deep Purple Revival Band wird eines ihrer raren Österreichkonzerte absolvieren. Auf einen heißen Abend darf man sich freuen, wenn man an klassischer Rock-und Bluesmusik interessiert ist.

www.myspace.com/bluesrevivalband Vorverkauf empfohlen !!  07248/66958 oder info@hofbuehne.at

 

 

 

 

Do 20.10.  20:00  

 CHRISTIAN MAIER alias DA HUAWA  "Sondervorstellung" 

KONZERT & KABARETT  

     Veranstaltung im Rahmen von BAYRISCHER HERBST 2022

 

 

Solo-Musik Kabarett des Leadsängers von „Da Huawa, da Meier und I“

 

Solo-Programm „Sondervorstellung“

Bayernweit bekannt als „da Huawa“ des Erfolgstrios „Da Huawa, da Meier und I“ tourte Christian Maier die letzten 20 Jahre quer durch die Lande. Jetzt geht der Künstler zum ersten Mal mit einem Soloprogramm an den Start und konzentriert sich auf seine Rolle als Liedermacher und Musikkabarettist.

Er singt – wie könnte es bei dem mit Leib und Seele niederbayerischen Künstler auch anders sein – weiterhin auf bairisch und spannt einen weiten Fächer bunter Themen auf seine eigene humorvoll-hintersinnige Art und Weise. Ob es um den „Oidn Huat“ geht, den man schon mal zur Seite legen, aber nie verteufeln sollte, oder um eine wunderschöne Liebesballade mit dem Titel „Ans Meer“, immer gibt der Vollblutmusiker alles und erreicht sein Publikum ganz und gar „Mit Herz“ – so auch der Titel eines neuen Songs.

In Christian Maiers Gitarrenkoffer warten sowohl neue Lieder mit neuen Tönen als auch bekannte Klänge, die allen Fans von „Da Huawa, da Meier und I“ bestens vertraut sein dürften.

„Maiers kluger Kopf schüttelt ein gutes Lied nach dem anderen raus, er ist jetzt schon ein Großer seiner Kunst. Reizvolle Vorstellung, was da noch kommen kann, wenn so einer mal noch befreiter aufspielt.“
Redaktion MUH

 

 

 

Do 3.11.  20:00

ERSATZTERMIN für 16.11.2020 und 17.11.2021 Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit

Achtung: bei wegen Covid verschobenen Veranstaltungen, kann eine Umänderung der ursprünglichen Tickets (alte Tickets, nicht neue aus 2022!) bis spätestens 1 Woche vor Veranstaltung bekannt gegeben werden.

 

 OMAR SARSAM   "OH DU ANDERE"

KABARETT  

 

 

OMAR SARSAM  - GEWINNER DES SALZBURGER STIERS 2022

größter deutschsprachiger Kabarettpreis !!

Wir gratulieren !!

 

 

 

Anamnese:

Patient klagt über Schwierigkeiten, rechtzeitig in Weihnachtsstimmung zu kommen.

Freude zuletzt immer erst nach den Feiertagen empfunden.

Sonst aber keine Beschwerden.

 

Status: 

Guter Allgemeinzustand, guter Ernährungszustand, charakteristischer Spiralkartoffel und Punsch-Geruch, Bauch weich, keine Abwehrspannung, keine äußerlichen Verletzungen erhebbar.

 

Therapievorschlag:

Frühzeitiges Anbringen von Sternschnuppen-Lichterketten als Außenbeleuchtung.

Traditionellen Weihnachtsbraten durch Tofu ersetzen, dies garantiert einen spannenden Weihnachtsabend mit der ganzen Familie.

Künftig Nachtdienste für 24.12. einteilen.

Omar Sarsam lädt zu einem Abend voller Musik, Harmonie, Freude, Liebe und Menschlichkeit.

Alternativ ist auf Wunsch aber auch Weihnachtsstimmung möglich.

Oh Du Andere!

 

 

Do  10.11.  20:00   

  GERY SEIDL  "HOCHtief"

   KABARETT

  

 

 

HOCHTiEF

Das Kabarettsolo von und mit GERY SEIDL Hoch und Tief - lasst uns surfen auf den Wellen des Lebens! Nun, wer möchte nicht pathetisch werden, in der Welt der „Besten aller Zeiten“... Bleibt auch die Suppe dünn, wir löffeln sie brav. Tagein. Tagaus. Steckt doch in jedem von uns ein tapferer kleiner Don Quijote, der mit dem Rasierbecken am Kopf mutig die Alltagsarena betritt. Nur sind unsere Windmühlen längst digitalisiert, sprechen mit uns in 0 und 1. Und abends, wenn wir erschöpft in die Federn sinken, kauen wir nach dem Gutenachtgebet noch die ToDo-Listen für den nächsten Tag durch. Nie is nix. Doch Hoch und Tief ist immer nur der Blickwinkel, denn bei allem Laufen zählen am Ende des Lebens nur die Momente, in denen wir glücklich sind. So danke ich für mein halbvolles Glas. Prost.

 

Buch: Gery Seidl

 

 

 

Fr 11.11.  20:00   

 THE KÖTER

KONZERT

 

 

 

The Köter, gegründet 2001, ist seit Jahren ein Geheimtip, wenn es um ein besonderes Konzerterlebnis geht. Angefangen hat alles mit Tom Waits, den sie über die ersten Jahre hinweg coverten.

2008 erschien dann das Deputalbum "The Devil´s Greatest Trick" mit ausschließlich eigenen Kompositionen, gefolgt von den Alben "Like Birds" und "Said the King". 

Ihre Wurzeln sind auf allen Alben zu hören. Die Band auf ein Genre zu reduzieren ist aber schwer möglich. So gibt es Einflüsse von Rock bis JazzManouche, von Psychodelic bis Baladen.

Doch eines ist sicher! "The Köter" sind eine hervorragende Live Band, die es versteht, ihre Energie auf das Publikum übergehen zu lassen. Mit Musik von Gestern, Heute und Übermorgen.

 

Martin Primetshofer: vox, guit, acc

Christoph Obermüller: guit

Andreas Primetshofer: bass

Nik Haider: keys

Roman Lugmayr: drums

 

Hörbeispiele gibt es auf Youtube und Spotify

https://www.youtube.com/watch?v=1Iju_KMNKXU

 

 

 

So 13.11.  16:00   

 DAS LEBKUCHENMÄNNCHEN

KINDERTHEATER

 

 

 

Ein Figurentheaterstück mit Objekten für Kinder ab 3 Jahren 

Frei nach dem gleichnamigen deutschen Volksmärchen.

 

Das Lebkuchenmännchen will nicht aufgegessen werden und läuft und läuft und läuft. Auf seiner turbulenten Reise trifft es auf verschiedene Tiere, für die das Lebkuchenmännchen eine süße Abwechslung auf den Speiseplan rufen würde. Ob es am Ende doch noch für jemanden stehen bleibt?

Kleine Kinder lieben Märchen und Geschichten. Bei diesem Märchen handelt es sich um ein Kettenmärchen. Aufgrund der Wiederholungen in der Geschichte eigenen sich Kettenmärchen besonders für kleine Kinder.  

In diesem Stück werden sämtliche Tiere, auf die der Lebkuchenmann auf seiner Reise begegnet, durch Objekte in der Küche dargestellt. Dies soll die Fantasie der Kinder anregen und zum Nachmachen und Entdecken von neuen Objektverwandlungen einladen.

Spiel:                             Sabine Falk

Idee:                               Sabine Falk und Andra Taglinger

Regie:                            Andra Taglinger

 

 

 

Di 15.11.  20:00 

WALTER KAMMERHOFER  "Oh du Fröhlicher"

 

ADVENT KABARETT

 

 

 

 

Di 22.11.  20:00  ERSATZTERMIN für 1.12.2020 und 24.11.2021

LIEBE BESUCHERINNEN UND BESUCHER

LEIDER KANN ES NUN NICHT MEHR ZUM DRITTEN ANGEPLANTEN TERMIN DIESER SCHÖNEN VERNSTALTUNG KOMMEN DA FRANK HOFFMANN TRAURIGER WEISE VERSTORBEN IST.

IN LIEBEM GEDENKEN

DAS TEAM DER HOFBÜHNE TEGERNBACH

Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit 

Achtung: bei wegen Covid verschobenen Veranstaltungen, kann eine Umänderung der ursprünglichen Tickets (alte Tickets, nicht neue aus 2021!) bis spätestens 1 Woche vor Veranstaltung bekannt gegeben werden. Das sind wir als Veranstalter den Agenturen und Künstlern gegenüber verpflichtet.

 

MARTIN GASSELSBERGER & FRANK HOFFMANN  "SCHÖNE BESCHERUNG"

 

MUSIK & LITERATUR

 

 

SCHÖNE BESCHERUNG

Der Titel dieser Auswahl literarischer Adventtexte ist durchaus doppelsinnig zu verstehen denn es sind alle Texte dem zeitlichen Anlass entsprechend auf Advent und das bevorstehende Weihnachtsfest ausgerichtet und steigern die Spannung auf die Freuden aller Arten, die Menschen zu diesem Anlass, der „schönen Bescherung“, für einander bereit halten.

2.  Wird die Redewendung „Schöne Bescherung“ aber auch dann verwendet wenn wieder einmal etwas gründlich schief gelaufen ist. 

Martin Gasselsberger an den Tasten und Frank Hoffmann als Rezitator der Texte von Bertold Brecht, Heinrich Böll. Dino Buzzatti, Erich Kästner, Ephraim Kishon, Gerhard Polt, Robert Gernhardt u.a. mischen beide Bedeutungsebenen und bereiten einerseits eine stimmungsvolle weihnachtliche Atmosphäre und erfreuen andererseits ihre Zuhörer-innen mit weihnachtlichen Hoppalas der Extraklasse. Denn „Schöne Bescherungen“, also Missgeschicke der besonderen Art machen auch während der „stillsten Zeit des Jahres“ keine Pause.

Freuen Sie sich also auf einen Abend, der das Prädikat „besinnlich und heiter“ auf besonders gelungene Weise mit einander verknüpft.

Diesmal mit brandneuer und noch ofenwarmer CD im Handgepäck.

Frank Hoffmann                    Stimme

Martin Gasselsberger             Klavier

 

 

 

Sa   3.12.  10.00 -  19.00

So   4.12.  10.00 -  19.00

ADVENT IN TEGERNBACH

KUNSTHANDWERKS – und GENUSSMARKT

 

Kunsthandwerks – und Genussmarkt

Ein vorweihnachtliches Erleb

 

  

Fassung Ende November 2021 - Änderungen vorbehalten