AKTUELLE VORSCHAU

 

Mi  25.5.  20:00   

  OMAR SARSAM  "Sonderklasse"

   KABARETT

 

OMAR SARSAM  IST GEWINNER DES SALZBURGER STIERS 2022

Dem größten deutschsprachiger Kabarettpreis !!

Wir gratulieren !!

 

 

 

Ganz Andere, aber von Gleiche.

Suche Begleitung für einen Abend, 18-99 Jahre, Geschlecht egal. Die mich auf dem Weg vom Lebensretter bis hin zur völligen Systemirrelevanz begleitet. Gerne auch Paare oder Gruppen. Bewerbungen je nach Terminverfügbarkeit unter www.omarsarsam.com oder beim Veranstalter Ihres Vertrauens. Mit anderen Worten: Gönnen wir uns gute 90 Minuten ohne Abstriche. Aber Sonderklasse. Durchleuchtung erwünscht - Kontrastmittel: Musik. Dieser Arztbesuch ersetzt keinen Arztbesuch. Alle Klassen Keine Kassen Euer Omar Sarsam.

Nach Jahren der gelebten Praxis als Kabarettist und Arzt verschwimmen für Omar Sarsam manchmal die Grenzen dazwischen. Vollgepackt mit Besonderheiten aus beiden Welten ist er jedenfalls. Und reif für die „Sonderklasse“. Mehr darüber verrät uns Omar Sarsam in seinem neuen gleichnamigen Soloprogramm!

Zur Person:

Der Kabarettist und Kinderchirurg Omar Sarsam ist ein echter Wiener. Hat also irakische Wurzeln mit tschechischen und kroatischen Einflüssen und ist in Österreich aufgewachsen, was seiner Meinung nach ein Privileg darstellt. 2004 stand er bei der Impro-Show „Hands Up“ im Wiener Kabarett Niedermair erstmals auf der Kabarettbühne. Gemeinsam mit Marc Bernhuber landete er als die „Discoparty Brothers“ den Hit „Disco, Disco, Party, Party“ mit mehr als 16 Millionen Klicks auf Youtube. Im Februar 2016 präsentierte Omar Sarsam sein erstes Soloprogramm „Diagnose:Arzt“, 2017 folgte das Adventprogramm „Oh Du Andere“. Von 2018 – 2020 war er mit seinem zweiten Kabarettprogramm „HERZALARM“ unterwegs. Omar Sarsam wirkt regelmäßig bei TV-Sendungen wie „Was gibt es Neues“ oder „Kabarettgipfel“ im ORF mit und führte 2019 durch das Puls 4-Format „Comedy Grenzgänger“. Mit Michael Niavarani und Klaus Eckel plaudert er auf player.globe.wien seit letztem März im gemeinsamen wöchentlichen Podcast über „Alles außer Corona“. Im September 2021 hatte sein drittes Soloprogramm „Sonderklasse“ im Wiener Stadtsaal Premiere.

Omar Sarsam ist verheiratet und hat 2 Kinder.

 

 

Do  9.6.  20:00   

  TRAMPOLIN 

   KABARETT

Kabarett-Mix mit österreichischen Jungtalenten

Trampolin ist eine Projekt und eine Veranstaltungsreihe, die zur Förderung junger Talente mit Unterstützung des BMKOES  von der IG Kabarett durchgeführt wird.

auch Kabarett Old Stars wie Thomas Stipsits, Klaus Eckel, Lisa Eckhart und viele mehr haben bei uns auf der Hofbühne bei einer Kabarett Mix Show angefangen.

Also geben wir wieder jungen Talenten eine Chance !!

TRAMPOLIN - das sind 2022: 

Patrizia Wunderl

„Von Stolperstein zu Stolperstein reist  Patrizia Wunderl wort- und ausdrucksstark durch die zweitbesten Jahre ihres Lebens.“

Rudi Schöller

Der stumme Diener aus „Wir sind Kaiser“ spricht. Schräg, witzig, intelligent. 

Ina Jovanovic

Mit viel Humor und kärntner Charme erzählt Jacki lustige Geschichten über Integration und Akzeptanz.

Homajon Sefat

Homajon Sefat ist solo und nicht frisiert. Trotzdem torkelt er gut gelaunt auf die Bühne um seine größten Hits zu spielen.

 

Humorvoll, charmant und grazil schlagen die vier Kabarett-Shootingstars Homajon Sefat, Ina Jovanovic, Rudi Schöller und Patrizia Wunderl auf dem Trampolin, das die Welt bedeutet, freudige Saltos der Pointen. 

Dabei präsentieren Sie einen bunten Strauß an absurden Alltagsgeschichten, haarscharfer Satire und rührenden Liedern über das Leben. 

Ein abwechslungsreicher Abend der unweigerlich in einer gemeinsamen Nummer über den Mindestabstand zwischen Wahnsinn und Bühnenkante mündet.

 

 

Mi 15.6.   20:00   

 MAX THE SAX TRIO & DJ

house jazz techno CLUBBING   

Die hochkarätige Band:

MAX THE SAX TRIO

"Music is a Global Language and my Saxophone is my Voice.“

Unverwechselbares Saxofon-Spiel, treibende Beats und eine exzentrische Performance:
Max The Sax hat sich rund um den Globus in
die Herzen der Fans gespielt. Als Rockstar unter den
Saxophonisten erzeugt er mit seinen Auftritten regelrechte Explosionen und hinterlässt überall Euphorie und glückliche Gesichter. Meisterhafte Improvisation zu Clubmusik und gekonnte Interakton mit dem
Publikum sind sein Markenzeichen.
Der Ex-Saxophonist der Parov Stelar Band kann bereits auf 5 Jahre erfolgreicher Karriere mit seinem eigenen Repertoire zurückblicken und rockt gemeinsam mit seiner 2019 gegründeten MAX THE SAX TRIO die internationalen Club- und Festival Bühnen.

Florian Kasper // DRUMS🥁(La Rochelle Band)

Marco Palewicz // KEYS

- Max the Sax // former Parov Stelar Sax Player, The Max. Boogaloos, Düsenfried & The Stuffgivers

 

YOUTUBE FULL BAND TRAILER:

https://www.youtube.com/watch?v=5dAmBndpGG4

THE COASTLINER:

https://www.youtube.com/watch?v=EGOAeX5jknE

O`Cean 

https://www.youtube.com/watch?v=wqULTZrhzzY

 

 

So  19.6.  16:00   

  MICHEL AUS LÖNNEBERGA

   KINDERTHEATER

 

„Michel aus Lönneberga – Michel in der Suppenschüssel“

von ASTRID LINDGREN

mit  Kindertheater Tabor

 

 

 

Do  23.6.  20:00   

  BERNHARD MURG  &  STEFANO BERNARDIN

....BIS EINER WEINT !

 

   KABARETT

 

EIN BEST OF SIMPL

 
 

In ihrem ersten gemeinsamen Soloprogramm schenken sich MURG und BERNARDIN nichts -

aber dem Publikum ein Wiedersehen mit

Klassikern und Rarem aus mehr als 100 Jahren KABARETT SIMPL

Ein BEST OF SIMPL von FARKAS bis NIAVARANI und retour

Bis einer weint  .... das Publikum vor Lachen!!

 

 

 

Do  30.6.  20:00   

  CARIN COSA  LATIN BAND  "BRAZIL"

  KONZERT

 

 

“Brazil“

Leidenschaftliche Perfektion prägt die mitreißend, modern und einfallsreich arrangierte Musik der Carin Cosa Latin Band. Ihr unverwechselbarer kraftvoller Sound verwandelt sich geschmeidig in gefühlvolle, subtil melancholische Klänge. Und dann diese Stimme. Die Stimme von Carin Cosa. Liebe, Trauer und coole Lebensfreude. Das ist sie, die feurige Sauce extrem unterkühlt zu servieren versteht. Das ist die Carin Cosa Latin Band.

Musiker:

Carin Cosa Gesang

Andreas Neubauer.  Klavier

Gerd Rahstorfer Trompete

Charly Schmid  Saxophon

Herwig Stieger Perkussion

Gottfried Angerer Bass

Ewald Zach  Schlagzeug

 

 

Di  5.7.  20:00   

  CLEMENS MARIA SCHREINER   "Krisenfest"

 

   KABARETT

 

 

 

Man muss die Krisen feiern, wie sie fallen. So lautet das Credo des Radikaloptimisten Clemens Maria Schreiner.

Gönnen Sie sich also eine kurze Pause von den langen Gesichtern, sehen Sie die Nachteile positiv und die Dinge entspannt. Denn aus Gelassenheit folgt Ausgelassenheit.

Wenn das Glas trotzdem noch halb leer erscheint, dann fehlen einfach die Eiswürfel. Aufs Warten müssen Torten folgen. Schreiner stellt also das Freibier kalt, stachelt den Käse-Igel an und lädt sein Publikum zum kathartischen Krisenfest. Er hängt nicht länger schwarzen Gedanken nach, sondern lieber bunte Girlanden auf. Positiv gepolt und harmonisch gestimmt, findet er mehr Lösungen als Probleme und nirgends ein Haar in der Suppe. Statt Trübsal bläst er zum Angriff – aber heute fliegen nicht die Fetzen, sondern nur das Konfetti.

Also: hereinspaziert! Schuhe gerne anbehalten und Mitbringsel da drüben zu den anderen, bitte. Lassen wir gemeinsam die Krise hinter uns – und freuen uns auf die nächste. Es ist bei weitem nicht alles gut – aber beizeiten wird alles besser.

 

Regie: Leo Lukas